Neobiota
Sie sind hier: Startseite Neobiota > Artenlisten > Schneegans (Anser caerulescens)

Schneegans (Anser caerulescens)

Invasivität

aktualisiert am: 09.09.2015

Auswirkungen auf Flora und Fauna

Bislang gibt es aus NRW keine Hinweise, die auf eine nachhaltige Verdrängung einheimischer Arten schließen lassen. Am Neusser Brutgewässer brüten Schneegänse gemeinsam mit Bläss-, Kanada- und Nilgänsen. Vereinzelt kann es zu Mischbruten kommen, wie die Beobachtung in der Ruhraue in Mülhein a.d. Ruhr zeigt (s. o.).

 

Wirtschaftliche Auswirkungen

Aufgrund der kleinen Populationsgröße sind keine wirtschaftlichen Schäden nachweisbar. Am Brutgewässer in Neuss werden die Tiere als Störung wahrgenommen, da sie die Parkrasen stark abfressen und verschmutzen und vermutlich aus Nahrungsmangel die Stadtstraßen frequentieren. 
 

Auswirkungen auf menschliche Gesundheit

keine

LANUV NRW 2021 nach oben