Neobiota
Sie sind hier: Startseite Neobiota > Artenlisten > Wollhandkrabbe (Eriocheir sinensis)

Wollhandkrabbe (Eriocheir sinensis)

Literatur

angelegt am: 09.02.2010

  • FLADUNG, E.  (2000): Untersuchungen zur Bestandsregulierung und Verwertung der Chinesischen Wollhandkrabbe (Eriocheir sinensis). Schriften des Instituts für Binnenfischerei e. V. Potsdam-Sacrow, Band 5, 82 S.
  • KISKER, F.  (1932): Bekämpfung und Nutzbarmachung der Wollhandkrabbe. Mitteilungen der Fischereivereine - Westausgabe, Band 2, 56 – 61.
  • MUUS, B. J. & P. DAHLSTRÖM  (2005): Süßwasserfische Europas / Biologie, Fang, wirtschaftliche Bedeutung. BLV Bestimmungsbuch, 223 S.
  • RABITSCH, W. & F. SCHIEMER  (2003): Chinesische Wollhandkrabbe (Eriocheir sinensis) in der österreichischen Donau festgestellt. Österreichs Fischerei (56), 61-65.
  • TÜRKAY, M.  (2008): Veränderungen der Biodiversität in den deutschen Küstengewässern der südlichen Nordsee. Natur und Museum 138 (5/6), 118 – 123.
LANUV NRW 2021 nach oben